Germany
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

A67 bei Darmstadt am Wochenende gesperrt – was Autofahrer wissen müssen

Die A67 zwischen Frankfurt und Mannheim wird am dritten Advents-Wochenende am Darmstädter Kreuz gesperrt. (Archivbild)

Wer am Wochenende über die A67 fährt, muss mit Umleitungen rechnen. Die Autobahn ist am Darmstädter Kreuz in beide Richtungen gesperrt.

Darmstadt – Die A67 zwischen Frankfurt und Mannheim wird am Wochenende an verschiedenen Stellen am Darmstädter Kreuz gesperrt. Am Freitag (10.12.2021) und am darauffolgenden Samstag (11.12.2021) müssen unter anderem Wochenendpendler also mit Umleitungen im Verkehr rechnen.

Am Freitag sollen die Sperrungen bei Darmstadt um 22 Uhr beginnen, wie die Autobahn GmbH am Montag (06.12.2021) meldete. Dabei wird zunächst die Fahrtrichtung Mannheim bis zum Samstag um 15 Uhr dicht gemacht.

Verkehr: Autobahn GmbH sperrt A67 in beide Richtungen

Am Samstag ist dann die Fahrtrichtung Frankfurt dran. Diese wird ab 8 Uhr gesperrt und ist bis um 5 Uhr morgens am Sonntag nicht befahrbar. Grund für die Sperrungen sind Brückenarbeiten am Darmstädter Kreuz. Wie die Autobahn GmbH mitteilte, soll die kreuzende A5 nicht betroffen sein.

Fahrtrichtung A67Beginn SperrungEnde Sperrung

Bereits im August 2021 wurden die A5 und die A67 am Darmstädter Kreuz voll gesperrt. (vbu)