Germany
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Arbeitslosenzahl im Landkreis Kitzingen sinkt

Kitzingen

Die Arbeitslosenzahl im Landkreis Kitzingen sinkt (Symbolbild).
Die Arbeitslosenzahl im Landkreis Kitzingen sinkt (Symbolbild).
Foto: Markus Scholz | Die Arbeitslosenzahl im Landkreis Kitzingen sinkt (Symbolbild).

Es gibt weniger Arbeitslose in Bayern, auch im Landkreis Kitzingen. „Die saisonal übliche Belebung am Arbeitsmarkt im Herbst fällt in diesem Jahr aber besonders deutlich aus", wird Ralf Holtzwart Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit in einer Pressemitteilung zitiert. "Zurückzuführen ist dies zum einen darauf, dass in diesem Jahr von September auf Oktober deutlich weniger Menschen arbeitslos wurden", erklärt Holtzwart.

Es gibt 1586 gemeldete Stellen

Die Arbeitslosigkeit im Landkreis hat sich von September auf Oktober um 142 auf 1051 Personen verringert. Das waren 346 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote betrug im Oktober 2 Prozent, vor einem Jahr belief sie sich auf 2,6 Prozent. Dabei meldeten sich 380 Personen arbeitslos, 62 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 525 Personen ihre Arbeitslosigkeit (–11).

Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 4083 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 750 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen 4450 Abmeldungen von Arbeitslosen (–113). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Oktober laut Pressemitteilung um 26 Stellen auf 1586 gestiegen; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 372 Arbeitsstellen mehr. 

Weitere Artikel

Themen & Autoren / Autorinnen

Kitzingen

Arbeitslosenquote

Arbeitslosigkeit

Arbeitsstellen

Bundesagentur für Arbeit

Aktuellste Älteste Top