Germany

Bundestagswahl 2021: Alle Ergebnisse im Wahlkreis Bergstraße (188) im Live-Ticker

Wie stimmen die Wähler:innen bei der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Bergstraße ab? (Symbolbild)

Wie stimmt der Wahlkreis Bergstraße bei der Bundestagswahl 2021 ab? Wer erhält das Direktmandat? Alle Ergebnisse finden Sie am Wahlabend hier im Live-Ticker. 

Heppenheim – Die Bundestagswahl 2021* findet am 26. September statt - auch im Wahlkreis Bergstraße, der die Nummer 188 trägt. Bundesweit gibt es 299 Wahlkreise, 22 davon liegen in Hessen. Insgesamt sind 60,4 Millionen Menschen in Deutschland wahlberechtigt.

Wahlkreis Bergstraße: Alles Wichtige zur Bundestagswahl 2021

Im Wahlkreis Bergstraße geht es darum, welche Kandidatin oder welcher Kandidatin das Direktmandat gewinnt und damit die Region im Bundestag* vertritt. Die Direktkandidierenden werden mit der Erststimme gewählt. Wer die meisten Stimmen erhält, zieht ins Parlament ein. Zehn Kandidierende bewerben gehen im Wahlkreis 188 ins Rennen:

Mit der Zweitstimme können sich die Wahlberechtigten* für die Landesliste einer Partei entscheiden. In Hessen sind 23 Landeslisten auf dem Stimmzettel* zu finden. Das Ergebnis der Zweitstimmen entscheidet, wie viele Sitze die Parteien im Bundestag bekommen. Die Stimmabgabe ist per Briefwahl* oder am Wahlsonntag zwischen 8 und 18 Uhr im Wahllokal möglich. Direkt nach der Schließung der Wahllokale beginnen die Helfenden mit der Auszählung der Stimmen.

Bundestagswahl 2021: Die Ergebnisse im Wahlkreis Bergstraße

Wie entscheiden sich die Wähler:innen? Wer erhält die meisten Erststimmen und gewinnt damit das Direktmandat? Welche Parteien können die meisten Bürger:innen überzeugen? Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Bergstraße können Sie in der interaktiven Karte verfolgen. Sie wird im Laufe des Wahlabends kontinuierlich aktualisiert. Die bundesweiten Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 finden Sie in unserem Live-Ticker.

Bundestagswahl 2021: Welche Orte gehören zum Wahlkreis Bergstraße?

Der Wahlkreis Bergstraße ist der Südlichste in Hessen und umfasst den gesamten Landkreis Bergstraße. Dort leben ungefähr 271.000 Menschen. Die größte Stadt in der Region ist Bensheim mit 40.791 Einwohner:innen.

Wahlkreis Bergstraße (188): Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2017

Bei der Bundestagswahl vor vier Jahren am 24. September 2017 gewann CDU-Kandidat Michael Meister das Direktmandat. Er holte 38,9 Prozent der Erststimmen und hatte damit einen komfortablen Vorsprung vor der SPD-Kandidatin und Bundesjustizministerin Christine Lambrecht, die 26,9 Prozent der Stimmen erhielt. Die Erststimmenergebnisse im Wahlkreis Bergstraße bei der Bundestagswahl 2017* im Überblick:

Kandidat:inParteiErststimmen in Prozent
Michael MeisterCDU38,9
Christine LambrechtSPD26,9
Rolf KahntAfD12,5
Moritz MüllerBündnis 90/Die Grünen7,6
Till MansmannFDP7,6
Sascha BahlDie Linke5,5

Die CDU holte 2017 auch die meisten Zweitstimmen* (33,2 Prozent). Die SPD landete mit 22,3 Prozent auf Rang zwei. Drittstärkste Partei in der Region wurde, wie auch bundesweit, die AfD mit 12,9 Prozent, die die FDP (11,8 Prozent), Grüne (8,8 Prozent) und Linke (6,6 Prozent) hinter sich ließ. 2017 gab es im Wahlkreis Bergstraße 198.679 Wahlberechtigte. Die Wahlbeteiligung lag bei 78,6 Prozent. (Max Schäfer) *fr.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Football news:

Flügelspieler Luis Diaz Interessiert sich für Chelsea, Bayern, Real Madrid, Newcastle. 80 Millionen Euro hat der offensive Mittelfeldspieler des FC Porto, Luis Díaz Marulanda, für Europas Top-Klubs auf sich gezogen
Cristiano Ronaldo: Meine Rolle im Team ist es, Tore zu schießen und Erfahrungen zu sammeln. Ich liebe es, die Leute glücklich zu machen
Arteta über 3:1 gegen Aston Villa: Zufrieden mit der Art und Weise, wie Arsenal dominierte. So müssen wir spielen .Zufrieden mit der Art und Weise, wie wir angefangen haben, unserem Tempo und wie dominant wir sind. Wir haben geglaubt, dass wir mit einer guten Mannschaft umgehen können. Wir wollten das Ergebnis zeigen
Ole-Gunnar Sulscher: Ich freue mich auf die Trainerarbeit bei Manchester United und auf das Leben
Patrice Evra: Ich will verstehen, woher die Rassisten kommen. Sie werden nicht geboren. Vielleicht sind diese Menschen verletzt
Das Spiel von St. Etienne wegen protestierender Fans begann eine Stunde später. Das Spiel des 11. Spieltages der 1. Liga St. Etienne - Anger begann eine Stunde später als geplant
Papst Franziskus dankte dem argentinischen PSG-Stürmer Lionel Messi für das T-Shirt mit der Aufschrift Mit großer Liebe