Germany
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Canon Poing schenkt Feuerwehren 1500 Transportkisten

Die Firma Canon in Poing hat der Kreisbrandinspektion Ebersberg Transportkisten geschenkt.

Nachhaltige Spende

Canon Poing schenkt Feuerwehren 1500 Transportkisten

Die Firma Canon in Poing hat der Kreisbrandinspektion Ebersberg 1500 Transportkisten geschenkt. Die Idee dazu kam von Mitarbeitern.

Poing – Was tun mit 1500 Plastikkisten, die man nicht mehr benötigt? Die Firma Canon am Standort Poing stand vor Kurzem vor dieser Frage – die Mitarbeiter Bernhard Hunscha und Christian Stampfer haben sie wie folgt beantwortet: Wir verschenken die Kisten. Empfänger war die Kreisbrandinspektion Ebersberg, die die Kisten an alle Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis bedarfsgerecht verteilen wird, teilt Canon mit.

Gruppenbild bei der Übergabe.

Die Lager- und Transportkisten haben verschiedene Größen und waren im Rahmen einer Produktionsverlagerung von Canon aus Vancouver übrig geblieben. Etwa 1500 davon landeten am Standort in Poing, wo sie allerdings nicht mehr weiter verwendet werden konnten, schreibt Canon.

Bernhard Hunscha, der aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kirchseeon und unter anderem ehrenamtlich als First Responder (Ersthelfer) im Einsatz ist, organisierte die Übergabe an die Kreisbrandinspektion. Die holte die Kisten in Poing ab und brachte sie in die Zentrale nach Ebersberg.

Übrigens: Alles aus der Region gibt‘s jetzt auch in unserem regelmäßigen Ebersberg-Newsletter.