Germany

Ein Jubiläum, eine Verabschiedung und neue Mitarbeiter

Würzburg

Am 1. Sepember feierte Kerstin Bürgel 40 Jahre Zugehörigkeit zur Bahn AG und ihren Rechtsvorgängern. Bürgel hat in Dresden und Leipzig ihre Karriere bei der damaligen Reichsbahn begonnen und ist seit über 20 Jahren beim Bahnhofsmanagement Würzburg tätig.

Ebenfalls am 1. September hat der langjährige Leiter Dienstleistung, Service und Betrieb, Mike Junghans, seinen neuen Job in der Zentrale in Berlin begonnen, heißt es in einer Pressemitteilung des Bahnhofsmanagements Würzburg. Auch er war über 25 Jahre beim Bahnhofsmanagement Würzburg in verschiedenen Positionen tätig: Der stellvertretende Leiter Peter Ludwig Maria Weber ehrte Junghans bei der Verabschiedung neben einigen Geschenken mit einem Trikot seines Lieblingsvereins.

Tina Kuchenmeister ist Nachfolgerin auf der vakanten Position. Kuchenmeister hat im Jahr 2008 ihre Ausbildung bei der DB Station&Service AG begonnen, nach einigen Jahren in der Produktion und einem erfolgreich abgeschlossenen Studium, arbeitete sie die vergangenen Jahre in der Reisebranche und im Veranstaltungsmanagement. Der Leiter des Bahnhofsmanagement, Elmar Hirsch, freut sich auf neue Mitarbeiterin.

Ebenfalls am 1. September wurde Julien Kleinfeller als Kaufmann im Verkehrservice-Azubi eingestellt: Ihm zur Seite wurde Mitarbeiter Konstantin Sturm als Pate gestellt, der sich um die reibungslose Einarbeitung in die diversen Arbeitsfelder kümmert.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen

Würzburg

Berufsfelder

Karriere und beruflicher Werdegang

Mitarbeiter und Personal

Peter Ludwig

Produktion und Herstellung

Services und Dienstleistungen

Aktuellste Älteste Top

Football news:

Conte ist bereit, Manchester United zu führen, will aber einen 3-Jahres-Vertrag
Mike Richards: Bei Manchester United wollen alle Top-Star sein, nicht laufen und den Ball wegwerfen. Das ist kein Team
Modric über 400 Spiele für Real: Alles von Anfang an perfekt. Er hat sich seinen Traum erfüllt, hier zu spielen
Neville über Solskjaer: Ich hätte nicht gedacht, dass sich die Fans von Manchester United von mir abwenden würden, weil sie denjenigen unterstützen, der die Champions League für uns gewonnen hat
Nach dem 0:5 gegen Liverpool sagte Sulscher den Spielern, dass sie kämpfen müssen, und rief sie zur Einheit auf
Wanda Nara kehrte zu Icardi zurück, nachdem er der Scheidung zugestimmt hatte. Wanda Nara, der Agent von PSG-Stürmer Mauro Icardi, kündigte die Wiedervereinigung mit dem Fußballer an
Uli Hoeneß: Lukas Hernandez muss wegen des vor vielen Jahren Geschehenen ins Gefängnis. Völliger Unsinn, das ist seine Frau, der Ehrenpräsident des FC Bayern, Uli Hoeneß, hat sich über die Situation um Mannschaftsverteidiger Lukas Hernandez geäußert