Germany

Erfolgreiche 17. CISMEF mit Schwerpunkt auf dem Austausch von Chancen und Vorteilen für KMU weltweit

CISMEF

Guangzhou, China (ots/PRNewswire)

Die 17. China International Small and Medium Enterprises Fair (CISMEF) findet vom 16. bis 19. September in Guangzhou, der Hauptstadt der südchinesischen Provinz Guangdong, statt. Die Messe hat Unternehmen aus mehr als 30 Ländern und Regionen angezogen. Sie bietet eine perfekte Plattform und schafft neue Möglichkeiten für KMU im In- und Ausland, ihre Zusammenarbeit und Entwicklung zu fördern.

Mit Roboterarmen und automatisch gesteuerten Fahrzeugen sind die verschiedenen Produkte eine wahre Augenweide.

Rund 1000 Unternehmen, die führend sind in speziellen Technologien, raffinierten Produkten und Techniken, einzigartigen Waren oder Dienstleistungen oder Innovationen in Technologie oder Produktionsverfahren, haben auf der CISMEF ausgestellt. Sie konzentrieren sich hauptsächlich auf die Industriebereiche intelligente Fertigung und künstliche Intelligenz, Gerätebau, elektronische Information, Biomedizin sowie Lebensmittel und landwirtschaftliche Erzeugnisse.

Neben vielen schillernden Exponaten sind auch alle Arten von Geschäftsförderungsmöglichkeiten und Austauschaktivitäten eine Attraktion. Die CISMEF hat eine Reihe von Aktivitäten für die ausstellenden Industriezweige organisiert, darunter 12 Andockaktivitäten für Angebot und Nachfrage, 4 thematische Aktivitäten, 3 grenzüberschreitende Aktivitäten zur Geschäftsanbahnung und 6 Werbemaßnahmen für Aussteller im Ausland, in der Hoffnung, Ausstellern und Einkäufern präzisere und effektivere Dienstleistungen zu bieten.

Es ist das erste Mal, dass Kimsun Trade Co.LTD aus Guangzhou an der CISMEF teilnimmt. Kimsun ist auf den Bereich der elektrostatischen Pulverbeschichtung spezialisiert und bietet seinen Kunden intelligente automatische Beschichtungssysteme und Dienstleistungen. Shu Gan, der Direktor für Forschung und Entwicklung bei Kimsun, erklärte: "Die CISMEF bietet eine hervorragende Plattform für Unternehmen mit speziellen Technologien wie uns. Einerseits haben wir die Möglichkeit, für unsere Produkte und Marken zu werben. Auf der anderen Seite ermöglicht es uns, mehr über einzigartige Technologien aus anderen Bereichen zu erfahren, sie zu absorbieren und in unserem Bereich anzuwenden, um den Kunden bessere Lösungen anzubieten."

Anzeige, Transaktion, Austausch, Zusammenarbeit. Die CISMEF hat sich als wichtige Plattform für KMU in aller Welt bewährt. Sie bietet Unternehmen Informationen und Geschäftsmöglichkeiten für die Suche nach Kooperationen zwischen Lieferanten und Käufern sowie für den technischen Austausch. Gleichzeitig ist die Messe ein deutliches Signal für Chinas Förderung der Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen KMU im In- und Ausland und für den multilateralen Handel.

Auf dem internationalen Kooperationsgipfel für KMU, der mit der Messe verbunden war, wurde offiziell ein beachtlicher Beschaffungsplan für KMU weltweit im Wert von 826,3 Milliarden Yuan angekündigt. Es wurde eine Reihe von Seminaren veranstaltet, darunter ein Rundtischgespräch auf Ministerebene zum Thema KMU-Politik, um Erfahrungen darüber auszutauschen, wie die Schwierigkeiten der KMU wirksam gelöst werden können.

Für viele Aussteller wird diese großartige internationale Veranstaltung der KMU ihre Integration in globale Wertschöpfungsketten beschleunigen und zu gegenseitigem Nutzen und gemeinsamem Wohlstand führen. Guangdong Jaten Robot&Automation Co. Ltd. stellt auf der Messe sein neues Produkt, ein automatisiertes Fahrerloses Fahrzeug, vor. Wang Meikui, die stellvertretende Generaldirektorin des Unternehmens, ist der Meinung, dass die CISMEF eine gute Gelegenheit bietet, das Produkt zu fördern. "Wir möchten, dass mehr Menschen unser Produkt kennen lernen, und das ist sehr wichtig", sagte sie.

Pressekontakt:

Frau Meng
Tel.: +86-10-63074558.

Original-Content von: CISMEF, übermittelt durch news aktuell

Football news:

Sergio Agüero: Als Piqué und andere mit mir über die 10. Nummer sprachen, habe ich schon nach der 19. Gefragt. Barcelona-Stürmer Sergio Agüero hat erklärt, warum er nach dem Abgang von Lionel Messi auf die Nummer 10 des katalanischen Klubs verzichtet und auch erklärt, warum er die Nummer 19 genommen hat
Der Sheriff - der Anführer der Gruppe D - reist zu Inter. Kann er noch eine Sensation schaffen und gewinnen?
Sulscher über die Situation bei Manchester United: Natürlich ist die Lage unglücklich. Aber die Fortschritte sind sichtbar . Trainer Ole-Gunnar Sulscher: Natürlich ist die Situation in der Mannschaft nicht fröhlich und nicht fröhlich. Wir sind konzentriert und entschlossen. Vier Gegentore haben uns die Augen geöffnet
Aus der Dampflok wollen wir einen Wanderfalken machen. Lok erklärte Rangnicks Status, wie man Spieler sucht und verkauft, warum auf der Bank Zorn
Der Chef der FIFA für die globale Entwicklung des Fußballs, Arsène Wenger, sprach über die von ihm vorgeschlagenen Reformen des Fußballplans
Der Stürmer von Leicester Duck spielte vor fünf Jahren in der afrikanischen Wildnis. Er fand einen sambischen Galizischen (halb Russisch!Am Mittwoch spielt er gegen Spartak Moskau
Ronald Koeman: Es ist nicht normal, dass Barça im Viertelfinale, im Viertelfinale oder in der Champions League ausscheidet. Es gibt Klubs mit 23 Spielern aus der Nationalmannschaft