Germany

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrick

Der Betrug ereignete sich am Freitag (30. Juli) um 15.50 Uhr. Als eine weinende Frau anrief, vermutete die 70-Jährige, dass es sich um ihre Tochter handelte und sprach sie entsprechend an. Die Anruferin bestätigte, dass sie die Tochter sei und erzählte von einem Radfahrer, der nach einem von ihr verursachten Unfall ums Leben kam. Danach reichte sie das Telefon an einen angeblichen Polizeibeamten weiter, der die völlig geschockte Seniorin letztlich dazu brachte, online-Überweisungen auf ein litauisches Konto durchzuführen, um eine Inhaftierung der Tochter abzuwenden.

Als die Überweisungen aufgrund von Sicherheitseinstellungen des Kontos scheiterten, veranlasste der angebliche Polizist die Seniorin sogar zu einem Anruf bei der Bank, um Echtzeitüberweisungen ins Ausland freischalten zu lassen. Glücklicherweise scheiterte auch dieser Versuch, sodass die 70-Jährige letztlich keinen Vermögensschaden erlitt. Als die Betrüger aufgelegt hatten, rief das Opfer bei der Polizei am Wohnort der Tochter an, um Informationen über den angeblichen Unfall zu erhalten. Dort erfuhr sie dann, dass es einen solchen Unfall nicht gab und sie ganz offenbar Opfer von Betrügern am Telefon geworden ist. Erfahrungsgemäß ist mit weiteren Anrufen im Landkreis und in den angrenzenden Landkreisen ist zu rechnen.

"Wer nicht Opfer von Betrügen am Telefon werden will, sollte sofort auflegen, wenn es am Telefon ums Geld geht! Es ist völlig egal, welche Story am Telefonerzählt wird und wofür der Anrufer Geld benötigt. Wer helfen will, sollte erstauflegen und dann selbst den angeblich Hilfesuchenden unter der ihm bekannten Telefonnummer zurückrufen!", rät Polizeisprecher Martin Ahlich.

Football news:

Gian Piero Gasperini: Atalante ist nutzlos, den Scudetto zu betrachten. Inter Mailand, AC Mailand und Napoli
Lewandowski hat die Torjägerserie von 19 Spielen für die Bayern unterbrochen. München-Stürmer Robert Lewandowski war seit Februar für die gesamten 90 Minuten gesperrt, konnte aber keinen Treffer erzielen. Damit hat der polnische Stürmer die Torjägerserie unterbrochen, die 19 Spiele betrug, davon 15 in der Bundesliga. Zuletzt war Lewandowski am 11.Februar dieses Jahres ohne Gegentor vom Platz gegangen. In den nächsten sieben Monaten hat er immer in den Spielen für den FC Bayern geschossen
Müller lag vor Rummenigge und kam mit 218 Toren auf Platz 3 in der Liste der besten Bayern-Torschützen: Thomas Müller erzielte im Bundesliga-Spiel gegen Greuther Fürth das Tor. Dieser Ball wurde für den 32-jährigen Deutschen im Münchner Kader zum 218. Damit lag Müller vor Karl-Heinz Rummenigge und kam auf den dritten Platz in der Liste der besten Bayern-Torschützen. Mehr für den Verein erzielten nur Robert Lewandowski (305) und Gerd Müller (523)
Trainer Reims Garcia könnte Coeman in Barcelona ersetzen
Tebas über die WM alle 2 Jahre: Totaler Wahnsinn und Irrtum. Verletzung des Fußballökosystems
Gegen Präsident Anger laufen zwei neue Ermittlungen im Fall des sexuellen Missbrauchs
Wenn Mbappe eine Qualität hat, dann ist das Bescheidenheit. Pochettino über die Worte von Trainer Metz über Kilian