Germany

Ferienwohnungen ersetzen Stall: Bauausschuss ohne Einwände gegen Änderung in Gmund

Dieser ehemalige Bauernhof in Gmund wird umgebaut und bekommt eine Wohnung und Ferienwohnungen.

Bauernhaus

Ferienwohnungen ersetzen Stall: Bauausschuss ohne Einwände gegen Änderung in Gmund

Das Bauernhaus an der Schlierseer Straße 16 in Gmund besaß bisher einen Stall und eine Tenne, typische Zeichen eben für einen landwirtschaftlichen Betrieb. Das soll sich ändern.

Gmund – Schon lange hegen die Besitzer Pläne für einen Umbau und hatten daher bereits 2018 eine Voranfrage im Gmunder Bauausschuss eingereicht. Das Gremium war damals grundsätzlich einverstanden, dass der Hof umgebaut wird und Tenne und Stall verschwinden.

Konkreter Bauantrag: Parkplätze und Ausmaße im Rahmen

Zur jüngsten Sitzung lag der konkrete Bauantrag zum Umbau des Bauernhauses vor. Laut Bauamtsleiterin Christine Wild soll anstelle von Stall und Tenne ein neuer Anbau entstehen, in dem ebenerdig eine Wohnung sowie im Obergeschoss vier Ferienwohnungen geschaffen werden. Unproblematisch erschien der Bauverwaltung nicht nur das Thema Parkplätze – sieben Stück werden auf dem Grundstück nachgewiesen.

Auch würden die Ausmaße dem bisherigen Bestand entsprechen. Der ehemalige Bauernhof liege zwar im Außenbereich, daher seien bei einer Aufgabe der Landwirtschaft nur maximal drei Wohnungen zusätzlich zur Betreiber- sowie Austragswohnung zulässig. Im konkreten Fall werde diese Vorgabe eingehalten, da die Ferienwohnungen als gewerblich gesehen werden.

Bauausschuss überzeugt - Antrag befürwortet

Weder Bürgermeister Alfons Besel (FWG) noch die Mitglieder des Bauausschusses hatten etwa gegen das Vorhaben, sie befürworteten den Antrag einstimmig.

Tegernsee-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Tegernsee-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Tegernsee – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an. (gr)

Football news:

Courtois über das 0:0 gegen Villarreal: Ein Punkt reicht Real nicht. Das Unentschieden hinterlässt einen bitteren Beigeschmack, weil wir zu Hause gespielt haben und wenn der direkte Konkurrent (Atlético Madrid-ca. Showsport) verliert sein Spiel, dann wollen wir alle drei Punkte holen. Ein Punkt reicht uns nicht
Hast du Hey Jude bei Brentfords Spielen gehört? Vor 50 Jahren drehte der Ansager ein Lied für den Liebsten - die Fans verwandelten die Liverpool - Hymne zum 3:3 in Brentford. Klopps Team verpasste die erste, machte dann das 3:2, verpasste aber in der 82.Minute noch den Sieg
Inzaghi über das 2:2 gegen Atalanta: Es blieb ein bitterer Beigeschmack. Inter hat den Sieg verdient
Klopp über 3:3 gegen Brentford: Ein verrücktes Spiel. Sie gaben Liverpool den Kampf und verdienten einen Punkt, Respekt
Sulscher beklagt, dass Manchester United seltener Elfmeter kassiert. Er macht Klopp vergeblich die Schuld.[](images/4/1/1632596896514_r.Jpg Manchester United hat die Saison gut begonnen, aber in den letzten Spielen hatte das Team von Ole-Gunnar Sulscher Probleme: Durch ein Wunder hielten sie den Sieg gegen West Ham (danke, De Gea), flogen dann vom gleichen Gegner im Ligapokal ab und verloren zu Hause 0:1 gegen Aston Villa. Der Trainer von Manchester United klagte enttäuscht über den Schiedsrichter: Wir müssen nur hoffen, dass wir verdient gewonnen haben. In den letzten beiden Spielen mussten zu unseren Gunsten drei Elfmeter vergeben werden
Liverpool führt in der APL, vor City, Chelsea, Manchester United und Everton auf 1 Punkt. Brighton hat einen weiteren Spieltag in der Reserve. Im letzten Spiel des Tages setzte sich Liverpool mit 3:3 gegen Brentford durch. Nach 6 Runden die Merseysider belegen den ersten Platz in der Tabelle der Meisterschaft von England mit 14 Punkten. Je 13 Punkte holten Manchester City, Chelsea, Manchester United und Everton
Simeone über das 0:1 mit Alaves: Atletico war nicht schnell genug. Es ist sehr schwierig, gegen eine Mannschaft zu spielen, die so gut gegen andere Spieler wie Alaves ist. Wir haben nicht schnell genug gehandelt und konnten ihnen keinen Schaden zufügen. Sie haben sich den Sieg verdient, haben uns aus einer Standardsituation ein Tor geschossen und dann gut verteidigt