Germany

Für den nächsten Fernsehabend: Rezepte für zwei leckere Dips zu Chips

Zu Chips gehören Dips.

Guacamole und Salsa

Für den nächsten Fernsehabend: Rezepte für zwei leckere Dips zu Chips

Während der Fußball-EM 2021 reiht sich Fernsehabend an Fernsehabend. Wenn es spannend wird, brauchen wir Chips. Und zu Chips brauchen wir Dips. Hier gibt es die passenden Rezepte von Kochbuchautorin Anne Baun aus Fulda.

Fulda - Heute verraten wir Ihnen Rezepte für leckere Dips: Salsa und Guacamole*. Die Zutaten für Guacamole: 2 sehr reife Avocados, 2 Limetten, 1 rote Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, 1 Chilischote (oder – falls Sie es richtig scharf mögen – eine Jalapeño), Salz, Pfeffer. Die Zubereitung: Die Avocados halbieren und die Kerne entfernen. Dann das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Sofort mit dem Saft der Limetten übergießen und verrühren. Die Zwiebel fein würfeln, die Knoblauchzehen und die Chilischote oder die Jalapeño kleinschneiden und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten für Salsa: 400 g Tomaten aus der Dose, 1 mittlere Zwiebel, 2 Chilischoten, 3 Knoblauchzehen, 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, 1 TL Ahornsirup, 1 Spritzer Zitronensaft. Zubereitung: Die Tomaten abtropfen lassen und kleinschneiden. Die Zwiebel würfeln, die Knoblauchzehen und die Chilis kleinschneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zutaten darin anbraten und dann auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, Ahornsirup und Zitronensaft zufügen und abkühlen lassen. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Football news:

Grilisch hat bereits bei Man City unterschrieben und sich mit Guardiola unterhalten
Reformen in der APL: Abseitslinien machen dicker, vergeben keinen Elfmeter bei kleinem Kontakt (wie bei Sterling gegen Dänemark)
Schauen Sie sich Man United an-ihr Geschäft ist schrecklich. Der Brite schafft ein Imperium, in dem sich Fachleute aus verschiedenen Sportarten gegenseitig helfen. Der 40-jährige Chemieingenieur Jim Ratcliffe hat im belgischen Antwerpen das Unternehmen, das früher dem transnationalen Öl-und Gasunternehmen British Petroleum gehörte, gemietet. 2005 erwarb der von Ratcliffe gegründete Chemieriese Ineos Innovene (eine Tochter von British Petroleum) für neun Milliarden Pfund. Wir mussten der Bank of England mitteilen, dass sie jetzt den größten Scheck ihres Lebens erhalten würden, erinnerte sich Jim an den Deal
Tottenham kann Coutinho und weitere Spieler im Falle eines Kane-Verkaufs unterschreiben
Bernardo Silva kann nach einem Grillisch-Transfer zu Man City zu Barça oder Atletico gehen
Nikita Nagorny erhielt ein T-Shirt mit einem signierten Cristiano Ronaldo
Messi wird heute bei Barça unterschreiben. La Liga hat dem Klub nach einem Deal mit einem Investmentfonds 280 Millionen Euro zugeteilt