Germany
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Großeinsatz: Drei Feuerwehren rücken bei Cargill in Malchin an

Sirenen und Blaulicht haben am Mittwochabend in Malchin für Aufsehen gesorgt. Ziel der Rettungskräfte war das Pektinwerk am Rand der Stadt.

Malchin ·

Kurz nach 17 Uhr brach am Mittwoch auf dem Gelände von Cargill an der B104 in Malchin ein Feuer aus, zwei Personen wurden vermisst, in Gefahr war die Destillationsanlage. Zum Glück war dieses Szenario nur eine Übung. Die Feuerwehren Malchin mit der Löschgruppe Remplin, Neukalen und Basedow wurden alarmiert.

[Video]

Doch konnte zunächst die Malchiner Drehleiter für die Rettung der Vermissten nicht ausrücken, weil dafür kein Personal da war. Erst am Wochenende hatten die Malchiner Kameraden mit einer pfiffigen Aktion auf ihre Personalsorgen aufmerksam gemacht. Nun kam die Drehleiter erst eine knappe Stunde später an.

So konnten zunächst Kameraden mit Atemschutzmasken nur über die Treppe nach oben ins „brennende” Gebäude. Andere Einsatzkräfte verlegten indes über das weitläufige Betriebsgelände Schläuche, um aus dem Industriekanal in rund 400 Meter Entfernung Löschwasser zu pumpen.