Germany
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Haßfurt: Ein Verletzter bei Unfall in der Zeiler Straße

Haßfurt

Am Samstag ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Zeiler Straße. Dabei zog sich eine 40 Jahre alte Frau leichte Verletzungen zu.  
Am Samstag ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Zeiler Straße. Dabei zog sich eine 40 Jahre alte Frau leichte Verletzungen zu.  
Foto: René Ruprecht | Am Samstag ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Zeiler Straße. Dabei zog sich eine 40 Jahre alte Frau leichte Verletzungen zu.  

Am Samstag ereignete sich kurz vor 14 Uhr ein Auffahrunfall in der Zeiler Straße in Haßfurt. Wie die Polizeiinspektion Haßfurt mitteilt, habe eine 40 Jahre alte Frau ihren blauen Audi zunächst bis zum Stillstand abgebremst, da sie nach links abbiegen wollte. Diesen kurzzeitigen Haltevorgang habe ein 37 Jahre alter Mann jedoch zu spät erkannt, weshalb er mit seinem schwarzen Audi auf den bereits stehenden Pkw auffuhr. Der mutmaßliche Unfallverursacher sei unverletzt geblieben, die leicht verletzte 40-Jährige sei mit dem Rettungsdienst zur weiteren medizinischen Versorgung in das Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt eingeliefert worden. Auslaufende Betriebsstoffe hätten die Feuerwehr Haßfurt - die zudem den Verkehr geregelt habe - und die Straßenmeisterei Zeil abgebunden. In ihrer Pressemitteilung beziffert die Polizei den Schaden auf rund 11 000 Euro.

Weitere Artikel

Themen & Autoren / Autorinnen

Haßfurt

Audi

Feuerwehren

Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt

Polizeiinspektion Haßfurt

Straßenmeistereien

Unfallverursacher

Verkehr

Aktuellste Älteste Top