Germany

In Garage im Rhein-Erft-Kreis: Hehler erwischt – sein „Stoff“ ist ziemlich ungewöhnlich

Oberaußem -

Dieser Zeuge hatte im wahrsten Sinne des Wortes den richtigen Riecher. Am Donnerstagabend, 6. Mai, gegen 20.45 alarmierte der Mann die Polizei. In einer Garage in Oberaußem passierten gerade verdächtige Dinge.

Als die Beamten an der angegebenen Adresse ankamen, parkte ein Wagen vor der Garage. Einer von zwei Männern, die von den Polizisten angesprochen wurden, flüchtete sofort durch eine Hintertür der Garage in einen Garten, dann flitzte er Richtung Nachbargrundstücke.

Garage im Rhein-Erft-Kreis: Sprit-Tank mit mehreren hundert Liter Volumen

Aus gutem Grund: Denn in der Garage fanden die Ermittler mehrere leere Treibstoffkanistern, drei gefüllte Kanister, eine Zapfpistole. Und zu guter Letzt einen Tank mit mehreren hundert Liter Volumen, der noch teilweise mit Diesel gefüllt war.

Der zweite Verdächtige erklärte, man habe ihm günstig Dieselkraftstoff angeboten. Der Verkäufer, der sich aus dem Staub gemacht hatte, war den Beamten aber dank einer Zeugenbefragung schnell bekannt. Gegen den 22-jährigen Flüchtigen wird jetzt wegen Hehlerei und einer Straftat nach der Abgabenordnung ermittelt. Die Polizisten stellten den Kraftstoff sicher, informierten das Umweltamt, das die Lagerung des Sprits als Gefahrstoff prüft. 

Man kann gespannt auf das Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen sein. Denn es ist gut möglich, dass der Dieselkraftstoff in den Nächten zuvor im Raum Bergheim gestohlen wurde. 

Football news:

Tottenham ist für Barcelonas Ex-Trainer Valverde Interessant: Tottenham sucht weiter nach einem neuen Cheftrainer. Nach Informationen des Journalisten Fabrizio Romano gehört Ernesto Valverde, der früher den FC Barcelona leitete, zu den Kandidaten. Die Ausarbeitung dieser Variante befindet sich in der Anfangsphase. Für Tottenham sind auch der ehemalige Schalke-Trainer Ralf Rangnick und Erik ten Hag von Ajax Amsterdam Interessant
Sanches über 2:4 gegen Deutschland: Portugal hätte den Rückstand verkürzen können. Natürlich stand es 2:4, aber wir hatten noch Chancen, wie die Deutschen zu punkten. Es war eine Begegnung zweier toller Mannschaften
Spiel in der Todesgruppe: Frankreich fast in den Playoffs, Portugal braucht wenigstens ein Unentschieden
Bastian Schweinsteiger:Nicht nur wegen der 3 Punkte, sondern auch wegen des Deutschland-Spiels hat der ehemalige deutsche Nationalspieler Bastian Schweinsteiger das Länderspiel gegen Portugal (4:2) bei der Euro 2020 gewonnen
Nunu Gomes: Deutschland hat stärker und klüger gespielt als Portugal. Probleme gab es von der ersten Minute
Ronaldo brach über das Tor mit einem Freistoß im Spiel gegen Deutschland
Gosens erzielte 4 Tore für Portugal. Es ist Zeit, sich an die Geschichte von Ronaldos Trikot zu erinnern