Germany

Lach mal wieder!: Witz des Tages: „Das ist ja widerlich, nehmen Sie gefälligst..."

Köln -

Heute schon gelacht? Wir präsentieren Ihnen jeden Tag am Ende unserer Startseite auf express.de einen neuen Witz des Tages.

Heute:

Der Kellner bringt Herrn Schmitt das Essen. „Das ist ja widerlich, nehmen Sie gefälligst ihren Daumen von meiner Bockwurst", schimpft Herr Schmitt.

„Ja glauben Sie denn, dass ich sie nochmal runterfallen lasse?"

Tipp: Die letzten Witze des Tages finden Sie hier.

Und natürlich bekommen Sie täglich von uns einen neuen Witz des Tages. Den Joke finden Sie am schnellsten, wenn Sie zum Ende unserer Startseite wischen oder scrollen.

Football news:

Calvin Phillips über das Knie: Erinnerung daran, dass Rassismus keinen Platz in der Gesellschaft hat
Monaco unterzeichnete den besten AZ-Torschützen Miron Boadu
Die Bayern sind für Danilo Interessant. Juventus verlangte 30 Millionen Euro, der FC Bayern Interessierte sich für Juventus-Verteidiger Danilo. Der FC Turin fordert für den 30-Jährigen 30 Millionen Euro. Im Moment ist der FC Bayern nicht bereit, den Brasilianer zu einem solchen Preis zu kaufen. Optionen, die seitens des Münchner Vereins angeboten wurden, lehnte Juventus ab. Der FC Bayern will im Sommer-Transferfenster die rechte Abwehrseite verstärken. Die Nominierung von Danilo würde den neuen Cheftrainer der Mannschaft, Julian Nagelsmann, inszenieren. Der deutsche Verein will einen Fußballer auf diese Position bringen, der sich durch Erfahrung und Zuverlässigkeit auszeichnet. Doch Juventus will Danilo jetzt nicht verkaufen. Und der mit 30 Millionen Euro dotierte Preis passt dem FC Bayern nicht. In diesem Zusammenhang sind die Verhandlungen vorerst ausgesetzt
Thiago kam in Liverpool an, ohne sich von seiner Verletzung zu erholen
Arsenal hat für Saka eine Wand mit Unterstützungsbriefen organisiert: Ich habe keine Worte
Liam Gallagher über Grilish in City: 100 Millionen. Liam Gallagher, Bruder von Noel Gallagher, ehemaliger Sänger der Band Oasis und Fan von Manchester City, äußerte sich damals über einen möglichen Transfer von Aston Villa-Mittelfeldspieler Jack Grilisch
Eriksen besuchte die Basis von Inter und traf sich mit den Mitspielern