Germany

Schalke 04: Simon Terodde in der Krise – Grammozis überrascht auf Pressekonferenz

Simon Terodde in der Krise? Schalke-Trainer Dimitrios Grammozis überraschte bei der Pressekonferenz.

Simon Terodde ist mit seinen Toren die Lebensversicherung des FC Schalke 04. Doch vor dem Spiel in Hannover offenbart sich eine Krise beim S04-Stürmer.

Gelsenkirchen – Viele Fans dürften sich wohl denken: Kennt der Stürmer das Wort überhaupt? Doch anscheinend gibt es sie: Simon Terodde ist in der Krise, Schalke-Trainer Dimitrios Grammozis überrascht bei der PK, wie RUHR24* verrät.

Der Angreifer erzielte bislang elf Tore in neun Zweitliga-Spielen für den S04. Zuletzt stellte der den Zweitliga-Torrekord mit 153 Treffern ein. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Football news:

Javi über Barça: Ich konzentriere mich auf die Arbeit in Al-Sadda. Ich kann nichts anderes sagen, Trainer Al-Sadda hat auf die Information reagiert, dass er den FC Barcelona anführen wird
Pochettino über Tuchels Worte über PSG: Bildung und Respekt liegen in meiner Kultur. PSG-Trainer Mauricio Pochettino reagierte auf die Worte von Thomas Tuchel über die Arbeit im Verein
Das Wunderkind aus Dänemark wollte alle Top-Klubs, aber sein Schicksal ist eine Tragödie. Er beendete seine Karriere mit 19 (nach Ajax und Chelsea) und starb mit 32
Viel Glück in der Zukunft. Umarmung, Mister. Piqué, Pedri und Busquets verabschiedeten sich von Couman
Messi hat eine Muskelverletzung. PSG-Trainer Mauricio Pochettino erklärt, warum Stürmer Lionel Messi vor dem 1. Ligaspiel gegen Lille das Training verpasst hat
Mauricio Pochettino: Ich hatte Probleme, als ich sagte, dass Messi den Goldenen Ball nehmen sollte. Neymar und Mbappé fragten, warum sie nicht
Coomana wurde im Flugzeug gefeuert, als Barcelona nach dem Spiel gegen Rayo nach Hause flog