Germany

Schwerer Verkehrsunfall auf der B2: Drei Menschen sterben noch am Unfallort - zwei Personen schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B2 bei Weißenburg-Dettenheim sind drei Menschen ums Leben gekommen.

Unfallursache noch unklar

Schwerer Verkehrsunfall auf der B2: Drei Menschen sterben noch am Unfallort - zwei Personen schwer verletzt

Am Donnerstagmittag kam es in Mittelfranken auf der B2 nahe Weißenburg zu einem tragischen Verkehrsunfall. Drei Menschen verloren noch am Unfallort ihr Leben.

Weißenburg-Dettenheim - Zu einem heftigen Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmittag auf der B2 bei Weißenburg-Dettenheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen*. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos kamen drei Insassen ums Leben. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt.

Schwerer Unfall auf der B2: Zwei Autos stoßen frontal zusammen

Der tödliche Unfall ereignete sich gegen 14 Uhr auf der B2 südlich von Weißenburg. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Opel-Astra-Fahrer, der in Richtung Weißenburg unterwegs war, von der Spur ab und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Mitsubishi. Der Zusammenstoß muss laut Polizei Mittelfranken* so heftig gewesen sein, dass sowohl die Beifahrerin im Opel Astra als auch ein Mann und eine Frau im Mitsubishi noch am Unfallort verstarben. Die beiden männlichen Fahrer der Autos erlitten bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser geflogen.

Um herauszufinden, wie es zu dem Unfall kam, wurde ein Gutachter beauftragt. Die Polizei sperrte die B2 für die Unfallaufnahme komplett. Außerdem hofft sie, dass sich Zeugen des Unfalls bei ihnen melden. Man erreicht das Polizeipräsidium Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2 11 20. Hinweise können aber auch bei jeder anderen Polizeidienststelle abgegeben werden. (tel) *Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Football news:

Siniša Mihajlovic: Osimchen ist ein analphabetischer Spieler im guten Sinne
Piqué ist ein schwuler Spieler, der ein Coming-out gemacht hat: Die Fußballwelt hinkt hinterher, und du hilfst uns, vorwärts zu kommen. Ich danke dir
Juventus angeboten zu unterzeichnen Витцеля Free Agent im Sommer
Vinicius wurde während eines Spiels mit Barça auf rassischem Boden beleidigt. La Liga wird die Staatsanwaltschaft informieren
Christopher Scheyer: Das war unglaublich, was die Spieler des Gegners angeht
Bei Barça sind Piqué, Alba und Busquets unzufrieden. Nach der Entlassung von Trainer Ronald Koeman könnte es beim FC Barcelona zu erheblichen Veränderungen kommen
Messi und Мбаппе verpasst Training vor dem Spiel gegen PSG Lille