Germany

Straße nach Klaus Reinfurt benannt

Würzburg

Erinnerung und künftige Firmenadresse: Ruth Reinfurt, Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Sabine Reinfurt-Jäger und Daniela Reinfurt-Heine enthüllen das neue neue Straßenschild in Lengfeld.
Erinnerung und künftige Firmenadresse: Ruth Reinfurt, Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Sabine Reinfurt-Jäger und Daniela Reinfurt-Heine enthüllen das neue neue Straßenschild in Lengfeld.
Foto: Georg Wagenbrenner | Erinnerung und künftige Firmenadresse: Ruth Reinfurt, Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Sabine Reinfurt-Jäger und Daniela Reinfurt-Heine enthüllen das neue neue Straßenschild in Lengfeld.

„Klaus Reinfurt verkörperte in vorbildlicher Weise den Typus des mittelständischen Familienunternehmers, der mit seinem Mut, unternehmerische Risiken einzugehen, unseren Wirtschaftsstandort sichert und weiter voranbringt und zusätzlich gesellschaftliche Verantwortung übernimmt. Besonders sein christlicher motivierter Einsatz für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, hat mich tief beeindruckt“, würdigte Oberbürgermeister Christian Schuchardt bei der Aufstellung neuer Straßenschilder in Lengfeld den 2015 verstorbenen Namensgeber, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg.

Im Stadtrat wirkte der Diplom-Kaufmann von 1996 bis 2009. Für die CSU bekleidete er zahlreiche Ämter beispielsweise als Schatzmeister und stellvertretender Vorsitzender des Ortsverbands. Viele kannten und schätzten den langjährigen Vorsitzenden des Würzburger Rudervereins und des Regattavereins, aber vor allem auch für seinen großen ehrenamtlichen Einsatz für die Sportstadt Würzburg. Er machte sich mit der Ausrichtung der Bocksbeutelregatta landesweit einen Namen. Als stellvertretender Vorsitzender der Würzburger Sporthilfe verschrieb er sich insbesondere der Förderung talentierter Nachwuchssportler und Nachwuchssportlerinnen.

Erinnerung an einen Würzburger im öffentlichen Bewusstsein wachhalten

Seit 1995 trägt zudem eine Stiftung seinen Namen, die von Ehefrau Ruth weiter betreut wird. Namhafte Beträge wurden so an den Sport und für zahlreiche soziale Projekte und Einrichtungen ausgeschüttet. All diese Engagements würdigte die Stadt bereits durch mehrere Anerkennungen: den Ehrenbrief, im Bereich Sport die höchste Auszeichnung, den Tanzenden Schäfer oder das Goldene Stadtsiegel zum gesundheitsbedingten Ausscheiden aus dem Stadtrat.

„Die Benennung einer Straße nach Klaus Reinfurt soll dazu beitragen, die Erinnerung an einen Bürger Würzburgs im öffentlichen Bewusstsein wachzuhalten, der mit seinem beeindruckenden Gemeinsinn und seiner außerordentlichen Einsatzbereitschaft für uns alle ein leuchtendes Vorbild ist“, schloss Schuchardt seine Rede vor der Familie, vielen Weggefährten und Vertretern und Vertreterinnen des heutigen Stadtrats.

Die Lage der Straße könnte nicht besser gewählt sein, dies machte Michael Wilhelm, der Vorsitzende der Geschäftsleitung von GRW Gebrüder Reinfurt GmbH & Co KG, in seiner Rede deutlich: Das Technologie-Unternehmen möchte aus Rimpar zurück in die Stadt umsiedeln und auf einem Areal unweit von Ikea die Erfolgsgeschichte fortschreiben. Auf den Firmen-Visitenkarten wird künftig der passende Straßenname stehen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen

Würzburg

Bürger

Bürgermeister und Oberbürgermeister

CSU

Christian Schuchardt

Familienunternehmer

Gesellschaft und Bevölkerungsgruppen

Gesellschaften mit beschränkter Haftung

Ikea

Mut

Stadt Würzburg

Talent

Technologieunternehmen

Wirtschaftsbranche Sport

Würzburger Sporthilfe

Öffentlichkeit

Aktuellste Älteste Top

Football news:

Man City gibt eine Menge Geld aus, um in seinem Stil zu spielen. Das passt nicht jedem. Benitez hat sich über die Spielweise des FC Everton, Rafael Benitez, geäußert
Bale wird etwa zwei Monate fehlen. Anfang November wird er nicht spielen: Real-Mittelfeldspieler Gareth Bale ist wegen einer Oberschenkelverletzung am rechten Fuß für längere Zeit ausgefallen
Salah verdient eines der größten Gehälter in der APL. Es tut mir leid, Moe, wenn die Meisterschaft mit Alisson und van Dijk verbunden ist. Carrager über Liverpool
Ander Herrera: Messi entspannt sich auch beim Rondo nicht. Deshalb ist er der beste seit 15 Jahren
Gian Piero Gasperini: Miranchuk ist nicht der führende Spieler von Atalanta, aber er kann es sein
Legion-Dynamo-Präsident über die Verhandlungen mit Habib: Die Frage für den Winter. Er weiß, dass wir hoffen und warten auf ihn
Mino Raiola: De Ligt kann im Sommer den Verein wechseln. Aber sie und Romagnoli können zusammen für Juve spielen