Germany

Stromtrasse SuedLink: Extrem lange Leitung

Zwei Prototypen für Erdkabel mit drei Adern liegen unter einer Hochspannungsleitung Bild: dpa

Der SuedLink soll Deutschlands wichtigste Stromtrasse sein. Seit einem Jahrzehnt wird geplant, geredet und protestiert – aber nicht ein Kilometer des Kabels ist bisher verlegt. Warum dauert das alles so lange?

Die Straße windet sich kurvenreich durch die Landschaft südlich von Hildesheim. Sanfte Hügel und in den Dörfern reichlich Fachwerk, zwischen die nun, rumms!, bis zu 70 Meter hohe Strommasten gestellt werden. Die Nummern A115 und A116 sind gerade in Arbeit. Noch sind die stählernen Türme nicht beseilt. Dreißig Masten weiter südlich, in der Nähe von Lamspringe, hängen die Leitungen bereits an den Türmen und geben schnarrende Geräusche von sich, wenn sie im Wind aneinanderklatschen. Denn noch fehlen die Abstandshalter.

Reinhard Bingener

Politischer Korrespondent für Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Bremen mit Sitz in Hannover.

Die Masten gehören zu einer neuen 380-Kilovolt-Trasse, die der Netzbetreiber Tennet derzeit baut. Sie führt über 230 Kilometer von der Ortschaft Wahle nahe Braunschweig bis ins nordhessische Mecklar und soll dabei helfen, dass die Energiewende gelingt.

Football news:

Bayern-Präsident über Kimmich: Wir unterstützen die Impfung, aber sie ist optional. Bayern-Präsident Herbert Hainer hat sich über die Entscheidung von Bayern-Mittelfeldspieler Josua Kimmich geäußert, sich nicht gegen das Coronavirus zu impfen
Ex-Schiedsrichter Gallagher über den gelben Ronaldo, der den Ball an Jones'Leiste kickte: Die richtige Entscheidung. Cristiano rettete den Ball, der da war
Luca Hernandez entkam dem Gefängnis wegen eines Angriffs auf seine Frau. Er erhielt eine Bewährungsstrafe von vier Jahren und eine Geldstrafe von 96.000 Euro
Fati hat Knieschmerzen. Er wird nicht mit Rayo Vallecano spielen
Soziale Netzwerke sind eine Müllgrube für Menschen von ganz unten. Wenn Sie auch eine Entlassung in einem Geschäft fordern, werden Sie bei der Polizei angezeigt. Phil Neville über Manchester United und Solskjaer
Sahin war der beste Spieler von Meister Borussia Klopp, tötete aber seine Karriere, indem er zu Real Madrid wechselte. Mit 33 trainiert er bereits in der Türkei
Die Spieler von Manchester United glauben, dass sie wegen der Taktik zu Unrecht kritisiert werden. Die Spieler von Manchester United stehen wegen taktischer Fehleinschätzungen vor dem Hintergrund der zuletzt unglücklichen Ergebnisse in der Premier League in der Kritik