Germany

Ticker: Der BVB gewinnt ein spektakuläres Spiel gegen Leipzig

Borussia Dortmund

2:0, 2:2, 3:2: Borussia Dortmund gewinnt gegen RB Leipzig. In der zweiten Hälfte kann RB eine Zwei-Tore-Führung ausgleichen. Sancho ist mit seinem späten Treffer der Held. Der Ticker zum Nachlesen.

Borussia Dortmund: Hitz (46. Bürki) - Piszczek, Akanji, Hummels, Guerreiro - Dahoud (60. Delaney), Can - Reyna (82. Knauff), Reus, Sancho - Hazard (72. Brandt)

Bank: Schulz, Reinier, Meunier, Tigges, Passlack

RB Leipzig:
Gulacsi - Klostermann (82. Halstenberg), Upamecano, Orban - Henrichs (65. Mukiele), Sabitzer, Kampl (75. Laimer), Angelino (75. Haidara), Dani Olmo, Forsberg (65. Kluivert) - Hwang

Bank: Martinez - Konaté, Poulsen, Sörloth

Football news:

Die Deutschen dominierten Portugal im Stil eines Topklubs - zerstörten Übersetzungen auf Gozenz und erfreuten Biels und Conte
Ronaldo hat die höchste xG bei der Euro ohne Elfmeter-2,17 nach 2 Runden
Mit 16 hatte er einen Unfall und brach sich die Wirbel, mit 17 der jüngste Spieler in der Euro - Geschichte. Die Geschichte von Katzper Koslowski verfolgt ihn bereits von Topklubs
Enrique über die Worte von Ferran Torres über das, was Spaniens Verteidiger Lewandowski essen: Er muss viel lernen. Zum Beispiel, nicht zu sagen
Mitryushkin wird bei Dynamo Dresden gesehen
Depay über Barcelona: Freut mich, meinem neuen Klub beizutreten
Under ist für Leipzig, Bayer und Eintracht Interessant. Roma - Flügelspieler Jengiz Under kann seine Karriere in der Bundesliga fortsetzen. Der 23 Jahre alte türkische Nationalspieler Interessiert sich für RB Leipzig, Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt. Die Römer wollen Undder nicht verkaufen, können ihn aber trotzdem für 15 Millionen Euro oder mit einer obligatorischen Zwangsversteigerung pachten lassen