Germany

TSV 1865 Dachau verpflichtet Lirim Kelmendi - Ex-Löwe kommt vom VfR Garching

Willkommen in Dachau: 1865-Fußball-Boss Ugur Alkan (rechts) begrüßt den aus Garching verpflichteten Neuzugang Lirim Kelmendi an der Jahnstraße.

Kelmendi verlässt Regionalliga-Absteiger

TSV 1865 Dachau verpflichtet Lirim Kelmendi - Ex-Löwe kommt vom VfR Garching

Der TSV Dachau 1865 verpflichtet den nächsten Hochkaräter. Nach Daniel Leugner und Chaka Menelik Ngu‘Ewodo kommt auch Ex-Löwe Lirim Kelmendi.

Einen besonders dicker Fisch ist der Fußballabteilung des TSV 1865 Dachau ins Netz gegangen. Der Bayernligist verpflichtete Lirim Kelmendi vom VfR Garching. Mit ihm wechselt ein Regionalliga-Hochkaräter an die Jahnstraße. Der 25-jährige Lirim Kelmendi entstammt der Jugendabteilung des TSV 1860 München, wo er in der U 17- und U 19- Bundesliga Erfahrungen auf höchstem Niveau sammelte. Vier Spielzeiten absolvierte der Allrounder beim VfR Garching in der Regionalliga.

Der Fußball-Abteilungsleiter des TSV 1865 Dachau, Ugur Alkan, war heilfroh, als er in der Causa Kelmendi endlich Vollzug melden konnte: „Wir sind schon seit Monaten im Gespräch mit Lirim Kelmendi. Unser Konzept hat ihn offensichtlich überzeugt, hinzu kommt, dass er in Karlsfeld wohnt. Klasse, dass er sich für uns entschieden hat. Seine Klasse ist unbestritten, überragend, wie ballsicher er ist.“

(Robert Ohl)

Football news:

Englands Verteidiger Mingz über die Euro 2020: Schwierig, wenn 90-95% der Einwohner des Landes nicht an dich glauben. Meine psychische Gesundheit verschlechterte sich
Das Smalling-Haus in Rom wurde erneut überfallen. Roma-Spieler wurden im April ausgeraubt
Rebrov über den übergang Чельстрема von Spartacus im Arsenal in 2014-m: Wir sind dann Weg: nicht mehr jung, und auch hier wieder - und in ALE
Igonin über Zenit-Sieg: Von Rostow erwartet mehr. Normalerweise bieten sie auf ihrem Platz aggressiven, schnellen Fußball
Pochettino über Pogba: Ich will nicht über andere Spieler sprechen
Erokhin zeigte sich als echter Anführer. Balakhnin über den Sieg von Zenit über Rostov
Tottenham Interessiert sich für Adam Traoré. Wolves will 45 Millionen Pfund - Wolverhampton-Flügelspieler Adam Traoré hat nicht nur Leeds, sondern auch Tottenham auf sich aufmerksam gemacht. Die Spurs erwägen, in dieser Nebensaison einen 25-jährigen spanischen Nationalspieler zu verpflichten. Traoré kennt den neuen Cheftrainer von Tottenham Hotspur, Nuno Espirito Santo, bei den Woolves gut. Laut Daily Mail wollen die Wölfe aus dem Verkauf des Fußballers rund 45 Millionen Pfund erlösen