Germany

Unfall auf A1: Beifahrer lebensgefährlich verletzt – Sperrung Richtung Köln

Mechernich -

Zwei Menschen sind am Sonntag bei einem Alleinunfall auf der A1 schwer verletzt worden, eine weitere Person erlitt leichte Verletzungen. Aus bislang unbekannter Ursache hatte sich ein Auto gegen 14.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Mechernich und Wißkirchen überschlagen.

Es kam in einer Böschung zum Stillstand. Der Beifahrer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 3 in eine Klinik geflogen, die Fahrerin mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Zwei Hunde im Unfallauto

Im Fahrzeug waren auch zwei Hunde. Einer erlitt bei dem Unfall Verletzungen und wurde nach Angaben von Feuerwehr-Einsatzleiter Ralf Eichen einem Tierarzt übergeben. Der zweite wurde zunächst nicht gefunden. 43 Feuerwehrleute aus der Stadt Mechernich haben den Brandschutz sichergestellt, die Betroffenen betreut und die Sicherungsmaßnahmen für die Landung des Hubschraubers vorgenommen.

Die Autobahn wurde zunächst in beide Fahrtrichtungen gesperrt, dann wurde die Straße Richtung Blankenheim wieder geöffnet. Laut Polizei bildete sich ein Stau von mehr als zehn Kilometern.

Kurzfristig wurde der Verkehr Richtung Köln einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Gegen 18 Uhr am Sonntagabend wird das Verkehrsunfall-Team der Autobahnpolizei erwartet. Für dessen Arbeit wird die Autobahn Richtung Köln erneut gesperrt. Diese wird voraussichtlich bis mindestens 21 Uhr andauern. (rha)

Football news:

Ex-Real-Profi Pedro Leon wechselt zu Fuenlabrada. Sie unterschrieb gestern den Wechsel von Mittelfeldspieler Pedro Leon. Der 34-jährige Spanier hat einen Vertrag über eine Saison mit der Möglichkeit einer Verlängerung um eine weitere. Pedro Leon ist für Real Madrid, Eibar und Getafe bekannt. Die Statistiken des Fußballers finden Sie hier. Zuvor hatte der Klub aus der zweiten spanischen Liga den ukrainischen Stürmer Roman Zozulu unterschrieben
Diego Costa könnte zu Besiktas wechseln. Er wird für 3 Millionen Euro pro Jahr und 2 Millionen für die Unterzeichnung angeboten
Richard Dunn: Diash ist jung, aber um ihn herum eine besondere Aura. Der ehemalige Verteidiger von Manchester City, Richard Dunn, hat sich über Ruben Diaz, der im Innenverteidiger der Citizens steht, für die Kapitänsbindung qualifiziert. Er wird versuchen, die Saison gut zu beginnen, seine Entwicklung fortzusetzen, denn keiner der Innenverteidiger war ihm gleich
Rafael Benitez: Die Arbeit in Everton ist eine Chance zu zeigen, dass ich gegen jeden antreten will und kann
Davide Kalabrien: Noch besser, wenn niemand an Milan glaubt. Unser Ziel ist es, Milans Verteidiger Davide Calabria zu verstärken
Lyon hat eine Anfrage an Chelsea nach Emerson gestellt. Titelverteidiger Italien kann Inter Mailand und Napoli verlassen. Nach Informationen von Foot Mercato ist der italienische Fußball-Nationalspieler für Lyon Interessant und der Klub hat bereits Informationen dazu angefordert
Lewandowski trainierte am Wochenende, um vor dem Saisonstart in Form zu kommen.Heute hat Bayern-Stürmer Robert Lewandowski ein zusätzliches individuelles Training absolviert