Germany

Verletztes Reh von seinem Leiden erlöst

Eine 59-jährige Frau fuhr am Donnerstag etwa um 5.45 Uhr mit ihrem Pkw von Lohr in Richtung Pflochsbach. Ein Reh überquerte die Fahrbahn und wurde vom Pkw erfasst, heißt es im Polizeibericht. Das Reh wurde so schwer verletzt, dass es vom Polizeibeamten mit einem Schuss von seinem Leiden erlöst werden musste. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen

Lohr

Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte

Polizeiberichte

Football news:

Roma kaufte Shomurodov für 17,5 Millionen Euro von Genoa
Monaco kaufte für 12 Millionen Euro den Champions-League-Sieger Olympique Lyon
Aldridge über den neuen Vertrag von Manchester United und Solskjaer: Fans von Liverpool, Chelsea und City jubeln
Mbappé wird PSG in diesem Sommer nicht verlassen, aber auch keine Verhandlungen über einen neuen Vertrag führen (Le Parisien)
Juve einigte sich mit Santos auf einen Transfer von Kayo. 1,5 Millionen zahlen dafür jetzt und 1,5 Millionen in einem Jahr
Joan Laporte: Barcelona wird alles dafür tun, dass Messi bleibt. Es gibt ungelöste Probleme
Atletico und Suarez könnten ihren Vertrag bis 2022 verlängern. Atletico-Stürmer Luis Suarez wird weiterhin für den Madrider Klub spielen. Er arbeitet an einem speziellen Sanierungsprogramm und dürfte in der kommenden Saison mehr Ruhe bekommen. Eine Option, bei der Suarez seinen Vertrag 2022 um eine weitere Saison verlängert. Zu diesem Zeitpunkt wird er 35 Jahre alt