Germany

WLZ und Geopark laden um Rätseln ein: Dieses Naturdenkmal suchen wir heute

Geotop auf Diemelseer Gemarkung: Welches Naturdenkmal ist auf diesem Foto zu sehen? Schicken Sie uns die Lösung bitte bis Mittwoch, 29. September. 

Bis Ende Oktober lassen wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, rätseln. Gemeinsam mit dem Geopark Grenz-Welten veröffentlichen wir sechs Wochen lang einmal wöchentlich ein Foto eines Geotops aus Waldeck-Frankenberg.

Natürlich verraten wir nicht, wo genau sich das Naturdenkmal befindet und um welches es sich konkret handelt. Das zu erraten, ist Ihre Aufgabe.

Das Geotop, das wir heute zum Start des Bilderrätseln ausgesucht haben, befindet sich in der Nähe eines Diemelseer Ortsteils – und zwar in einem ehemaligen Eisenerz-Tagebau.

Logo Geopark-Grenzwelten

Der geologische Aufbau umfasst ein in seiner Mächtigkeit stark reduziertes Schwellenprofil aus Mittel- bis Oberdevonischen Gesteinen. Das geologische Naturdenkmal liegt auf dem 429 Meter hohen Martenberg.

Wenn Sie beim Geotop-Bilderrätsel mitmachen wollen, schicken Sie uns die Lösung zusammen mit Ihrer vollständigen Adresse und Telefonnummer bis spätestens Mittwoch, 29. September, an:

[email protected]

Die ersten drei Teilnehmer, die uns bis zum Ende des sechswöchigen Bilderrätsels die meisten richtigen Antworten zu den insgesamt sechs erschienenen Geotop-Fotos genannt haben, können sich über attraktive Preise freuen. Zu gewinnen gibt es Hansegutscheine und Körbe mit regionalen Lebensmitteln. Bei Gleichstand entscheidet das Los.

Football news:

Gasperini über das 2:3 gegen Manchester United: Ihnen fehlt in dieser Situation der Funke, um sich durchzusetzen. Ich weiß nicht, ob wir mehr machen können, fasste Atalanta-Trainer Gian Piero Gasperini das Champions-League-Spiel gegen Manchester United zusammen: Ich weiß nicht, ob wir mehr machen können. Natürlich haben wir an uns geglaubt, aber in dieser Situation reicht ein kleiner Funke, um den Gegner wieder in Schwung zu bringen
Sulscher über 3:2 gegen Atalanta Bergamo: Manchester United hat Tradition, Spiele umzudrehen. Trainer Ole-Gunnar Sulscher hat die Partie gegen Atalanta Bergamo in der Champions League für sich entschieden
Die Klubs von APL haben alle 4 Champions-League-Spiele in dieser Woche gewonnen. Die spanischen Teams haben 10 Punkte in 5 Spielen, die italienischen Teams haben 6 Punkte in 4 Spielen, die Bundesliga-Klubs haben 1 Sieg und 3 Niederlagen
Maguire über das Siegtor von Ronaldo Atalante: Das sieht man jeden Tag im Training. Wir haben in der ersten Halbzeit zwei abscheuliche Tore kassiert. Erst haben sie uns erwischt und dann die Standardsituation genutzt. Wir haben in der ersten Halbzeit viele Punkte gemacht und in der Pause gemerkt, dass das nächste Tor entscheidend sein wird
Thomas Tuchel: Lukaku hat sich das Sprunggelenk ausgerenkt, Werner hat sich eine Oberschenkelverletzung zugezogen
Ronaldo traf im Spiel gegen Atalanta zweimal aus dem Strafraum: Manchester United-Stürmer Cristiano Ronaldo schoss in der Champions League zwei Freistöße, der Portugiese schoss in der 56. Minute am Tor vorbei
Bruna Fernandes erzielte in der 3. Runde der Gruppenphase der Champions League den Treffer für den Stürmer Marcus Rachford in der 53. Minute, als Mittelfeldspieler Bruna Fernandes mit Atalanta Istanbul traf