Luxembourg
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Die Kufa, ein Haus voller Musik

Die Kufa, ein Haus voller Musik

Esch22

Foto: Gilles Kayser

2022 Minuten Konzerte: Zeitgenössische Musik mit dem Festival "33,7" läuft an diesem Wochenende auf Hochtouren in der Escher Kulturfabrik.

Esch22

Thierry HICK

Thierry HICK

2022 Minuten Konzerte: Zeitgenössische Musik mit dem Festival "33,7" läuft an diesem Wochenende auf Hochtouren in der Escher Kulturfabrik.

Von Samstagmorgen bis Sonntagabend wird die Escher Kulturfabrik zu einem Ort, an dem sich ein sonderbares Konzertereignis zuträgt. Für Esch2022 hat sich das Ensemble für zeitgenössische Musik Lucilin etwas ganz Besonderes einfallen lassen: 2022 Minuten Konzerte sollen den Besucherinnen und Besucher einen vielseitigen Einblick in die Musik von heute geben und damit beweisen, dass dieses Repertoire nicht unbedingt langweilig oder schwer zugänglich sein muss. 

LW-Fotograf Gilles Kayser hat mit seiner Kamera am Samstag die besten Momente des Festivals festgehalten.

Für dieses Experiment stellt die Kulturfabrik ihre sämtlichen Räume zur Verfügung. Aus allen Ecken ertönen an diesem Wochenende die verschiedensten Klänge. Kammerensembles, Solisten, Klanginstallationen, Oper und Theater, Kinderprogramme... den Musikern wurden für das Festival keine Grenzen gesetzt.

Kultur, Lucilin, Marathon Musical, Guy Frisch, Olivier Sliepen, Stefan Prins, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
2022 minutes de concerts à la Kulturfabrik

La Kulturfabrik d’Esch va accueillir le plus grand et le plus long festival de musique contemporaine jamais organisé au Luxembourg.

Das zweitägige Event, an dem zahlreiche Komponisten und Interpreten aus Luxemburg und aus dem Ausland teilnehmen, bringt einerseits Altbewährtes in die Hallen der Kulturfabrik. Andererseits werden aber auch Uraufführungen neuer Musikwerke gezeigt. Dem Publikum bietet sich somit die einmalige Gelegenheit, ein Haus voller Musik zu erleben.

In der heutigen schnelllebigen Zeit besteht ein großer Bedarf an zuverlässigen Informationen. Fakten, keine Gerüchte, zugänglich und klar formuliert. Unsere Journalisten halten Sie über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden, stellen politischen Entscheidern kritische Fragen und liefern Ihnen relevante Hintergrundgeschichten.

Als Abonnent haben Sie vollen Zugriff auf alle unsere Artikel, Analysen und Videos. Wählen Sie jetzt das Angebot, das zu Ihnen passt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kaiserin Elisabeth (Vicky Krieps) schneidet sich die Haare ab und setzt damit ein Statement.

Und nun nach Hollywood

Die Samsa-Koproduktion mit Vicky Krieps in der Hauptrolle geht als österreichischer Kandidat ins Rennen.

Programmvorstellung

Das TOL, das Kasemattentheater und das Théâtre du Centaure präsentieren ihre Programme für die neue Spielzeit.

Zwischen Jazz, Soul und Pop

Ramsey Lewis war bekannt für seine genreübergreifenden Jazz-Interpretationen zwischen Pop, Soul und Latin.

Schon als Kleinkind lernte Ramsey Lewis Klavierspielen. Mit „The In Crowd“ wurde er weltberühmt. Lewis starb im Alter von 87 Jahren.

Begründer des modernen Kinos

Der Filmregisseur Jean-Luc Godard mit Kopfhörern und Zigarre während eines Filmvortrags an der ETH Zürich.

Begründer des modernen Kinos

Der Filmregisseur Jean-Luc Godard mit Kopfhörern und Zigarre während eines Filmvortrags an der ETH Zürich.

Jean-Luc Godard hat das moderne Kino mit entworfen. Er wurde 91 Jahre alt.

74. Emmy-Verleihung in Los Angeles

74. Emmy-Verleihung in Los Angeles

Im Jahr zwei nach der Pandemie kehren die Emmys zur Normalität zurück. Ohne kleine Überraschungen ging die Show trotzdem nicht über die Bühne.