Germany
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

49-Jähriger füllt Lottoschein zweimal aus – und gewinnt 780.000 US-Dollar

Um beim Lotto zu gewinnen, braucht man Glück - und einen Lottoschein. Doch Scotty Thomas aus North Carolina war sich nicht sicher, ob er für die Lotterie „Lucky for Life“ getippt hatte. „Ich lag gerade im Bett und sah mir ein Basketballspiel im Fernsehen an und konnte mich nicht erinnern, ob ich es ausgefüllt habe oder nicht“, sagte Thomas. Das berichten US-Medien unter Berufung auf die „North Carolina Education Lottery“.

Daraufhin habe er auf dem Onlineformular einfach die gleichen Zahlen noch mal getippt. Am nächsten Morgen stellte der Sohn des 49-Jährigen den Fehler fest - der sich aber als Gewinn herausstellte. Denn: Thomas hatte mit jedem Los bei der Ziehung am 27. November jährlich 25.000 Dollar auf Lebenszeit gewonnen hatte. Dieser Preis ist der zweitgrößte Gewinn der Ziehung.

„Als ich merkte, dass ich gewonnen hatte, musste ich mich auf den Boden legen, weil ich es einfach nicht glauben konnte“, sagte Thomas. „Es ist einfach ein Segen.“

Der Gewinner entschied sich laut Lotterie für einen Pauschalbetrag von 780.000 US-Dollar für beide Tickets anstelle einer jährlichen Zahlung. Er wollte in sein Geschäft investieren, Rechnungen bezahlen, seiner Familie helfen und vielleicht ein Haus kaufen.