Germany

Coronavirus: Weiter sinkende Inzidenz, aber drei Todesfälle

Der Kreis Recklinghausen meldet am Freitag neun Neuinfektionen für das gesamte Kreisgebiet. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Recklinghausen liegt am Freitag laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 10,3 (-3,1).

Der vom Kreis Recklinghausen erhobene Inzidenzwert liegt am Freitag bei 10,1 (-1,8). Die höchste 7-Tage-Inzidenz im Kreis Recklinghausen hat Herten (14,6). Waltrop weist weiterhin als einzige Stadt im Kreisgebiet eine Wocheninzidenz von 0 aus. Es gibt aktuell 212 bestätigte Virusfälle im Kreis.

Zwei weitere Todesfälle gemeldet

Es wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Verstorben sind ein 38-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel, ein 78-jähriger Mann aus Dorsten sowie eine Frau aus Gladbeck im Alter von 89 Jahren. Seit Beginn der Pandemie gab es 941 Todesfälle im Kreis, in Dorsten 71. In Kliniken des Kreises liegen zurzeit neun Covid-19-Patienten, vier davon auf Intensivstationen.

In Dorsten liegt die 7-Tage-Inzidenz am Dienstag bei 8 (+/-0). Aktuell gibt es 17 aktive bestätigte Corona-Fälle in Dorsten.

Im Kreis wurden bislang 306.746 Menschen im Impfzentrum, in Arztpraxen, von mobilen Teams und in Kliniken geimpft. 186.438 Menschen haben einen vollständigen Impfschutz (Stand: 16.6.). Die landesweite Impfquote beträgt bei den Erstimpfungen 52,1 Prozent.

Weitere aktuelle Inzidenzwerte vom Landeszentrum Gesundheit NRW:

Kreis Wesel: 7,6 (-0,4)

Gelsenkirchen: 12,7 (-3,5)

Bottrop: 6 (+1,7)

Kreis Borken: 7,3 (+0,8)

NRW: 11,2 (-1,5)

Football news:

Grilisch hat bereits bei Man City unterschrieben und sich mit Guardiola unterhalten
Reformen in der APL: Abseitslinien machen dicker, vergeben keinen Elfmeter bei kleinem Kontakt (wie bei Sterling gegen Dänemark)
Schauen Sie sich Man United an-ihr Geschäft ist schrecklich. Der Brite schafft ein Imperium, in dem sich Fachleute aus verschiedenen Sportarten gegenseitig helfen. Der 40-jährige Chemieingenieur Jim Ratcliffe hat im belgischen Antwerpen das Unternehmen, das früher dem transnationalen Öl-und Gasunternehmen British Petroleum gehörte, gemietet. 2005 erwarb der von Ratcliffe gegründete Chemieriese Ineos Innovene (eine Tochter von British Petroleum) für neun Milliarden Pfund. Wir mussten der Bank of England mitteilen, dass sie jetzt den größten Scheck ihres Lebens erhalten würden, erinnerte sich Jim an den Deal
Tottenham kann Coutinho und weitere Spieler im Falle eines Kane-Verkaufs unterschreiben
Bernardo Silva kann nach einem Grillisch-Transfer zu Man City zu Barça oder Atletico gehen
Nikita Nagorny erhielt ein T-Shirt mit einem signierten Cristiano Ronaldo
Messi wird heute bei Barça unterschreiben. La Liga hat dem Klub nach einem Deal mit einem Investmentfonds 280 Millionen Euro zugeteilt