Germany

Drei Deutsche Fernsehpreise für die Seven.One Entertainment Group

Seven.One Entertainment Group

Unterföhring (ots)

ProSieben- und SAT.1-Chef Daniel Rosemann gratuliert Frank Lieberich, Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf und dem Team von Florida Entertainment

Gratulation! Drei Auszeichnungen beim Deutschen Fernsehpreis 2021 für Formate und Kreative der Sender der Seven.One Entertainment Group, ProSieben und SAT.1, heute Abend im Kölner Tanzbrunnen.

"Beste Unterhaltung Show" ist eine der erfolgreichsten Show-Neuentwicklungen des Jahres: "Wer stiehlt mir die Show?" (ProSieben/Florida Entertainment) - erdacht und in weiten Strecken moderiert von Joko Winterscheidt und ausgezeichnet mit dem deutschen Fernsehpreis in dieser Kategorie. "Eine absurde Idee. Ein leidenschaftlicher Moderator. Und eine liebevolle Produktion. Ich freue mich sehr, dass Joko Winterscheidt uns überreden konnte, in einer Show um seine Show zu spielen. Herzlichen Glückwunsch Joko. Herzlichen Glückwunsch an das Team der Produktionsfirma Florida Entertainment", gratuliert ProSieben- und SAT.1-Chef Daniel Rosemann.

Keine leichte Entscheidung. Für "Bestes Infotainment" waren gleich zwei Formate von ProSieben nominiert: "Joko & Klaas 15 Minuten: Männerwelten" (ProSieben/Florida Entertainment) und "Joko & Klaas - Live: Pflege ist #NichtSelbstverständlich" (ProSieben/Florida Entertainment). Letztendlich von der Jury ausgezeichnet wurde "Joko & Klaas - Live: Pflege ist #NichtSelbstverständlich". Daniel Rosemann: "Wie soll man sich in dieser Kategorie entscheiden? Was war wichtiger? #Männerwelten oder #nichtselbstverständlich? Beides war so wichtig, dass ich mich sowohl bei Sophie Passmann und ihren mutigen Frauen als auch bei Pflegerin Meike und ihren Patient:innen bedanke. Als Fernsehmacher fasziniert mich, dass Joko & Klaas mit ihren 15 Minuten in 'Joko & Klaas LIVE' das Fernsehen auf das Wesentliche reduziert haben: Die 15 Minuten sind überraschend. Sie sind aktuell. Sie sind manchmal acht Stunden lang. Sie sind live. Und deshalb sind sie relevant. Ich gratuliere Joko & Klaas, der Produktionsfirma Florida Entertainment und dem ProSieben-Team. Ich freue mich auf mehr."

In der Kategorie "Beste Regie Unterhaltung" durfte sich bereits am Dienstag Frank Lieberich für "Catch! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen" (SAT.1/Lucky Pics) über eine Trophäe freuen. Daniel Rosemann gratuliert: "Ein einfaches Spiel. Hohe Geschwindigkeit. Schnelle Richtungswechsel. Dank der besonderen Regie von Frank Lieberich werden die Zuschauer:innen in 'Catch!' quasi zum Fänger. Lieberich vermittelt gleichzeitig Orientierung und Geschwindigkeit. Das macht Spaß. Herzlichen Glückwunsch Frank."

Der deutsche Fernsehpreis 2021 wurde heute Abend, 16. September 2021, im Rahmen einer großen Open-Air-Gala im Kölner Tanzbrunnen verliehen.

Pressekontakt: Susanne Lang / Comm. & PR Strategy, Digital & Sales / Seven.One Entertainment Group / phone: +49 (0) 89 95 07 - 1183 / email: [email protected] /

Seven.One Entertainment Group GmbH / Medienallee 7, 85774 Unterföhring /

www.Seven.One

Original-Content von: Seven.One Entertainment Group, übermittelt durch news aktuell

Football news:

Eine Prostituierte hat einen PSG-Spieler in seinem Auto ausgeraubt, das an der Ampel anhielt. Ein PSG-Spieler wurde in seinem Auto ausgeraubt
Bayern-Präsident über Kimmich: Wir unterstützen die Impfung, aber sie ist optional. Bayern-Präsident Herbert Hainer hat sich über die Entscheidung von Bayern-Mittelfeldspieler Josua Kimmich geäußert, sich nicht gegen das Coronavirus zu impfen
Ex-Schiedsrichter Gallagher über den gelben Ronaldo, der den Ball an Jones'Leiste kickte: Die richtige Entscheidung. Cristiano rettete den Ball, der da war
Luca Hernandez entkam dem Gefängnis wegen eines Angriffs auf seine Frau. Er erhielt eine Bewährungsstrafe von vier Jahren und eine Geldstrafe von 96.000 Euro
Fati hat Knieschmerzen. Er wird nicht mit Rayo Vallecano spielen
Soziale Netzwerke sind eine Müllgrube für Menschen von ganz unten. Wenn Sie auch eine Entlassung in einem Geschäft fordern, werden Sie bei der Polizei angezeigt. Phil Neville über Manchester United und Solskjaer
Sahin war der beste Spieler von Meister Borussia Klopp, tötete aber seine Karriere, indem er zu Real Madrid wechselte. Mit 33 trainiert er bereits in der Türkei