Germany

Kinder spenden für den Wiederaufbau

Heustreu

Die Kommunionkinder aus Heustreu möchten Danke sagen. An all diejenigen, die an ihrem besonderen Tag an sie gedacht haben. Die Kinder haben beschlossen, dass sie mit ihrer Spende die Menschen der Flutkatastrophe im Ahrltal (Gemeinde Dernau) ein Stück weit unterstützen möchten. Der Scheck wird einem Trupp überreicht, der im Namen von Kolping sich auf den Weg ins Krisengebiet macht. Von Herzen alles Gute! Die Kinder freuen sich einen Teil dazu beitragen zu können, um beim Wiederaufbau zu helfen.
Die Kommunionkinder aus Heustreu möchten Danke sagen. An all diejenigen, die an ihrem besonderen Tag an sie gedacht haben. Die Kinder haben beschlossen, dass sie mit ihrer Spende die Menschen der Flutkatastrophe im Ahrltal (Gemeinde Dernau) ein Stück weit unterstützen möchten. Der Scheck wird einem Trupp überreicht, der im Namen von Kolping sich auf den Weg ins Krisengebiet macht. Von Herzen alles Gute! Die Kinder freuen sich einen Teil dazu beitragen zu können, um beim Wiederaufbau zu helfen.
Foto: Silke Voll-Ziegler | Die Kommunionkinder aus Heustreu möchten Danke sagen. An all diejenigen, die an ihrem besonderen Tag an sie gedacht haben.

Die Kommunionkinder aus Heustreu möchten Danke sagen. An all diejenigen, die an ihrem besonderen Tag an sie gedacht haben. Die Kinder haben beschlossen, dass sie mit ihrer Spende die Menschen der Flutkatastrophe im Ahrltal (Gemeinde Dernau) ein Stück weit unterstützen möchten. Der Scheck wird einem Trupp überreicht, der im Namen von Kolping sich auf den Weg ins Krisengebiet macht. Von Herzen alles Gute! Die Kinder freuen sich einen Teil dazu beitragen zu können, um beim Wiederaufbau zu helfen.

Von: Silke Voll-Ziegler, für die Kommunionkinder aus Heustreu

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen

Heustreu

Pressemitteilung

Hochwasser und Überschwemmung

Kinder und Jugendliche

Wiederaufbau

Aktuellste Älteste Top

Football news:

Gian Piero Gasperini: Atalante ist nutzlos, den Scudetto zu betrachten. Inter Mailand, AC Mailand und Napoli
Lewandowski hat die Torjägerserie von 19 Spielen für die Bayern unterbrochen. München-Stürmer Robert Lewandowski war seit Februar für die gesamten 90 Minuten gesperrt, konnte aber keinen Treffer erzielen. Damit hat der polnische Stürmer die Torjägerserie unterbrochen, die 19 Spiele betrug, davon 15 in der Bundesliga. Zuletzt war Lewandowski am 11.Februar dieses Jahres ohne Gegentor vom Platz gegangen. In den nächsten sieben Monaten hat er immer in den Spielen für den FC Bayern geschossen
Müller lag vor Rummenigge und kam mit 218 Toren auf Platz 3 in der Liste der besten Bayern-Torschützen: Thomas Müller erzielte im Bundesliga-Spiel gegen Greuther Fürth das Tor. Dieser Ball wurde für den 32-jährigen Deutschen im Münchner Kader zum 218. Damit lag Müller vor Karl-Heinz Rummenigge und kam auf den dritten Platz in der Liste der besten Bayern-Torschützen. Mehr für den Verein erzielten nur Robert Lewandowski (305) und Gerd Müller (523)
Trainer Reims Garcia könnte Coeman in Barcelona ersetzen
Tebas über die WM alle 2 Jahre: Totaler Wahnsinn und Irrtum. Verletzung des Fußballökosystems
Gegen Präsident Anger laufen zwei neue Ermittlungen im Fall des sexuellen Missbrauchs
Wenn Mbappe eine Qualität hat, dann ist das Bescheidenheit. Pochettino über die Worte von Trainer Metz über Kilian