Germany

Open Air: Er ist wieder da: Hape Kerkeling feiert Premiere in Köln

Köln -

Die Enttäuschung war zunächst groß, umso größer fällt jetzt der Jubel bei den Machern der lit.Cologne aus: Nachdem das renommierte Literaturfestival wegen Corona in diesem Jahr nur in digitaler Form stattfinden konnte, folgt Ende des Monats ein Highlight vor Publikum, Open Air und live.

Wie am Donnerstag, 17. Juni bekanntgegeben wurde, kommt am 30. Juni 2021 einer der größten deutschen Entertainer nach Köln: Hape Kerkeling.

Hape Kerkeling: Buch-Premiere im Tanzbrunnen Köln

„Ich bin dann mal weg“, hieß es einst bei Hape Kerkeling – jetzt ist er wieder da: „Pfoten vom Tisch! Meine Katzen, andere Katzen und ich“, heißt sein neues Buch, das von seiner Freundschaft zu den Samtpfoten handelt. Voller Zuneigung und hinreißend komisch: „Ich glaube, Katzen halten uns ihr ganzes Leben lang für ihre Kinder. Sie werden niemals müde, uns zu erziehen und an das Wesentliche zu erinnern.“

„Ich freu mich sehr auf die Open-Air-Premiere meines neuen Buches“, so der Künstler. Tickets kosten zuzüglich Gebühren 25 Euro und sind ab Freitag, 18. Juni, 10 Uhr hier zu kaufen. Zugelassen sind nur Besucher, die eines der drei G nachweisen können: getestet, genesen oder vollständig geimpft. (jan)

Football news:

Rebrov über den übergang Чельстрема von Spartacus im Arsenal in 2014-m: Wir sind dann Weg: nicht mehr jung, und auch hier wieder - und in ALE
Igonin über Zenit-Sieg: Von Rostow erwartet mehr. Normalerweise bieten sie auf ihrem Platz aggressiven, schnellen Fußball
Pochettino über Pogba: Ich will nicht über andere Spieler sprechen
Erokhin zeigte sich als echter Anführer. Balakhnin über den Sieg von Zenit über Rostov
Tottenham Interessiert sich für Adam Traoré. Wolves will 45 Millionen Pfund - Wolverhampton-Flügelspieler Adam Traoré hat nicht nur Leeds, sondern auch Tottenham auf sich aufmerksam gemacht. Die Spurs erwägen, in dieser Nebensaison einen 25-jährigen spanischen Nationalspieler zu verpflichten. Traoré kennt den neuen Cheftrainer von Tottenham Hotspur, Nuno Espirito Santo, bei den Woolves gut. Laut Daily Mail wollen die Wölfe aus dem Verkauf des Fußballers rund 45 Millionen Pfund erlösen
Naumov über die Führung von Loco: Das aufgebaute Spiel erlaubt es, auch ohne Krykhovyak
Der AC Mailand steht kurz vor der Unterzeichnung des 16-jährigen Flügelspielers Parma Traoré für 1 Mio. Euro