Germany

Soldat fiel in Kabul - Witwe bekommt nach „Wochen der Trauer“ ein Baby

San Diego – Ihre Geburt bringt der Familie das Glück zurück!

Friedlich schlummert die kleine Levi Rylee Rose McCollum, eingewickelt in weichen Stoff und mit einem gestreiften Mützchen auf dem Kopf, in einem Krankenhausbettchen. Eine Tafel hinter ihr verrät, dass sie am 13. September um 2.18 Uhr Ortszeit im Militär-Hospital von San Diego (US-Staat Kalifornien) das Licht der Welt erblickte.

Für ihre Mama Jiennah Crayton ist sie das größte Glück – und ein Lichtblick nach dem wohl schlimmsten Alptraum ihres Lebens.

Der Wonneproppen kurz nach der Geburt
Der Wonneproppen kurz nach der GeburtFoto: privat

Nur 18 Tage vor der Geburt ist Marine Lance Cpl. Rylee McCollum (20), Jiennahs Ehemann und Levis Vater, bei einem Selbstmordanschlag am anderen Ende der Welt getötet worden – am Flughafen von Kabul, während Rylee McCollum und andere Soldaten gerade Zivilisten vor den Taliban in Sicherheit brachten! Auch 12 Kameraden des Marines und 169 Zivilisten starben.

„Ich möchte euch meine süße Enkelin Levi Rylee Rose McCollum vorstellen“, schrieb Jill Miller Crayton, die Großmutter des neugeborenen Mädchens, auf Facebook zu der bewegenden Geburt und dem süßen Foto. „Sie kam brüllend zur Welt und beehrte uns um 2 Uhr morgens mit ihrer Anwesenheit. Ein schnelle Geburt ohne Medikamente. “

Sie sei nur zufällig dabeigewesen, erklärt die glückliche Oma: „Ich flog nach San Diego, um allein Zeit mit meiner Tochter zu verbringen, bevor sie selbst Mutter wird. Doch das süße Ding hatte einen anderen Plan. Ich bin heute glücklich und stolz.“ Die Kleine sei der „Lichtblick“ nach „Wochen der Trauer“.

Letzte Ehre: Dutzende säumten den Weg, als die Leiche des Gefallenen nach Hause gebracht wurde
Letzte Ehre: Dutzende säumten den Weg, als die Leiche des Gefallenen nach Hause gebracht wurdeFoto: Amber Baesler/AP

Am gleichen Tag würdigte John Barrasso (69, Senator vom US-Staat Wyoming) den gefallenen Soldaten im Senat. Der Vertreter der Republikanischen Partei sagte: „Sein Kind wird Rylee nie kennenlernen. Dennoch wird es immer wissen, dass sein Vater ein amerikanischer Held war. Sein Vater war ein Held.“

Als die Leiche des US-Soldaten am 10. September nach Jackson (US-Staat Wyoming) gebracht wurde, säumten viele Amerikaner die Straßen der Stadt und erwiesen ihm die letzte Ehre. Laut Familie träumte McCollum schon als Dreijähriger davon, den US-Marines beizutreten. Sein Vater Jim sagte der Zeitung „New York Times“: „Er liebte Amerika und das Militär.“

Seit seinem Tod haben zwei Online-Spendenaktionen mehr als 900 000 US-Dollar (umgerechnet rund 765 O00 Euro) eingenommen, um seiner Witwe und seiner Tochter zu helfen.

Football news:

Trainer Anger: Benzema verdient den goldenen Ball. Es wird traurig sein, wenn er es nicht bekommt. Karim Benzema, Trainer des FC Angers, glaubt, dass Real-Stürmer Karim Benzema den Goldenen Ball bekommen soll
Gary Neville: Salah könnte der Beste der Welt sein. Messi, Ronaldo, Neymar und Mbappé sind nicht auf dem Niveau, das der frühere Manchester-United-Verteidiger Gary Neville über das Spiel von Liverpool-Stürmer Mohamed Salah geäußert hat
Sajo Mane: Salah und Firmino gehören zu den besten Spielern der Welt. Ich bin stolz, 100 Tore in der Premier League erzielt zu haben . Liverpool-Mittelfeldspieler Sajo Mané: Wenn ich ehrlich bin, wollte ich in der Premier League möglichst viele Tore schießen und Trophäen holen. So bin ich sehr glücklich und stolz, dass ich es geschafft habe, 100 Tore in der A-Klasse zu erzielen. Ich hoffe, es kommen noch viele Tore und Titel
Manchester United flog zu einem Spiel mit Leicester in einem Flugzeug: Entfernung - 170 km, Fahrzeit - 10 Minuten. Der Klub kritisiert, dass die Fußballer von Manchester United in einem Flugzeug unterwegs sind
Zwei Fans wegen homophober Schreie beim Man City-Burnley-Spiel verhaftet
Barcelona plant nicht, Dani Alves zurückzugeben, da er die Spielzeit von Desta und Mingesa nimmt
Sie gehen und ich fliege. Zlatan über den Treffer gegen Verona, Milan-Stürmer Zlatan Ibrahimovic, Auf dem Bild ist zu sehen, wie der 40-Jährige Stürmer einen Schlag durch sich selbst ausführt. Du gehst und ich fliege, unterschrieb der Schwede das Foto